Fleisch - Schwindelbraten, Fürstenberger Art
für 4 Personen, von Fam. Zwirner
1 kg Schweinekamm abwaschen, trockentupfen und in eine Beize aus
0,25 l lieblicher Rotwein,
Schimmelkäse,
5 Lorbeerblätter,
10 Pimentkörner,
10 Wacholderbeeren,
1 Tl Champagner- oder Weinessig,     
1 Tl Senfkörner,
1 Tl Wildpreiselbeeren
legen. Unter täglichem Wenden 2 3 Tage ziehen lassen. Nach dem Herausnehmen gut abtrocknen, salzen, pfeffern und in heißem Fett anbraten. Den Braten für etwa 1,5 Stunden bei 200°C im Ofen lassen. Die Beize zum Ablöschen nehmen und kurz vor dem Anrichten durchsieben, binden und mit
Preiselbeeren verfeinern fertig ist der Schwindelbraten.