Fleisch - Schweinsrouladen mit Hackfleischfüllung
von Wolfgang Heitzenroeder
1 El Margarine einer Pfanne heiß werden lassen.

1 mittlere, fein gehackte Zwiebel

darin goldgelb anrösten.
100 g Rinderhackfleisch zufügen und leicht anbraten.
1 altbackenes Brötchen in Würfeln in
1 Ei, verschlagen mit 100 ml Milch einweichen, ausdrücken, mit dem Zwiebel-Hackfleisch und

1 Tl Senf,
1 Tl Majoran,
2 El fein gehackte Petersilie

vermengen. Dabei mit

Muskatpulver,

Pfeffer,

Salz

abschmecken.
4 dünne Schweineschnitzel (á 150 g)   sehr dünn klopfen, beidseitig salzen und pfeffern, mit der Füllmasse bestreichen, aufrollen und mit Zahnstochern zustecken. Rouladen in
4 Tl Mehl wälzen und in
1 El heißer Margarine rundum braun anbraten. Mit

100 ml Rotwein,

100 ml Fleischbrühe

angießen und weich dünsten. Zum Schluss den Bratenfond mit etwas Wasser loskochen, entfetten, mit
4 El süße Sahne,
2 El Sherry
abschmecken. Mit
neutralem, braunen Soßenbinder binden und zu den Rouladen reichen.

Beilagen:

Bandnudeln und Blattspinat

Getränk:

leichter Rotwein oder Rosé