Fleisch - Schweinefilet in Calvadossoße
von Günter Henninger
1 Schweinefilet in 2 cm starke Scheiben schneiden, mit

Salz,

Pfeffer

würzen und leicht in etwas
Mehl wenden. In die heiße Pfanne
Butterschmalz

geben und das Fleisch auf jeder Seite etwa 3 Minuten goldgelb braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und mit Alufolie bedeckt im Backofen bei ca. 100°C warm halten.

500 g Champignons (frisch)    in dünne Scheiben schneiden und in die Pfanne geben, leicht salzen und pfeffern, das ganze ca. 5 Minuten dünsten (evtl. etwas Wasser zugeben), mit

200 g Creme fraiche,

4 cl Calvados

ablöschen. Fleisch aus dem Backofen nehmen, mit 3 Löffeln Soße übergießen und mit

Kerbel (frisch und gehackt) 

überstreuen. Der Rest der Soße wird in der Sauciere serviert.

Tipp:

Dazu gibt es breite Nudeln. Guten Appetit!!!