Fleisch - Leberspatzen (Leberklöße)
 von Walter Gleis
10 Brötchen abreiben, in kleine Würfel schneiden und in
1/2 l heißer Milch einweichen.
1 Zwiebel (gehackt) in
60 g heißer Butter dünsten und abkühlen lassen.
750 g Rindsleber (fein gemahlen), 
100 g Spinat (fein gehackt),
1 Bund Petersilie (gehackt),
4 Eier
und die Zwiebel gut miteinander vermischen. Das abgeriebene Weckmehl und
30 g Mehl beifügen. Mit
Salz,
Pfeffer,
Oregano
würzen.
Salzwasser zum Kochen bringen. Mit einem Esslöffel einen Spatzen (Klößchen) abstechen und in das Salzwasser geben. Wenn er zerfällt, noch etwas Weckmehl und Mehl beifügen. Die Spatzen sollen ca. 15 Minuten im heißen Salzwasser ziehen.
Tipp:
Sauerkraut und Kartoffelbrei dazu servieren.