Fleisch - Hackfleisch – Auflauf
 von Wolfgang Heitzenroeder
5 mittlere Kartoffeln in der Schale kochen, nach dem Abkühlen schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit
200 ml süße Sahne glatt rühren und dabei mit

Pfeffer,

Salz,

Muskatpulver

würzen.
1 El Margarine in einer Pfanne erhitzen,
1 mittlere Zwiebel (klein gewürfelt)   darin anschwitzen und
250 g gemischtes Hackfleisch zerkrümelt zugeben. Alles etwa 10 Minuten köcheln lassen.
2 gepresste Knoblauchzehen,
1/2 Tl Kreuzkümmel,
1 Msp. gemahlene Nelken,
2 El frische Petersilie (gehackt),
1 Tl getrockneter Majoran
zugeben und mit Pfeffer und Salz pikant abschmecken. Eine Auflaufform gut ausbuttern. Die Hälfte des Kartoffelbreis einfüllen und glatt streichen, hierauf die Hackfleischmasse geben, darüber die zweite Hälfte Kartoffelbrei verteilen und zum Schluss alles mit
100 g gehobelter Gouda bestreuen. Das Gericht im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 – 30 Minuten überbacken und dann sofort heiß servieren.

Beilagen:

grüner Salat oder Gurkensalat

Getränk:

Weißwein – oder Apfelweinschorle