Fleisch - Griechische Fleischspieße
 für 10 Portionen, von Walter Gleis
2 kg Fleisch (mager)
wahlweise Rinderfilet,
Schweinelende 
oder Lamm ohne Knochen
in Würfel schneiden.
50 ml Olivenöl,
50 ml Weinessig,
50 ml Zitronensaft,
1 Zehe Knoblauch
(feingehackt oder gepresst), 
2 Tl Salz,
1/4 Tl Pfeffer,
1 Tl Oregano (getrocknet)
zu einer Marinade mischen und die Marinade über das Fleisch gießen. Das Fleisch mindestens 6 Std., am besten über Nacht, zugedeckt im Kühlschrank darin ziehen lassen. Marinade abgießen. Zum Grillen das Fleisch auf geölte Spieße stecken, und auf mittlerer Hitze grillen.
Zubereitungszeit:
15 Minuten