Fleisch - Gefüllte Paprikaschoten
Erstellt am: 13.09.08
für ca. 4 Personen, von Frank
    Von jeder der

6 großen Paprikaschoten

(Grün, Rot oder Gelb)

den Kopf (mit Stiehl) abschneiden. Die weißen Scheidewände und die Samen (Kerne) entfernen. Die Schoten mit kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen.
500 g gemischtes Hackfleisch, 
1 große gehackte Zwiebel
braun anbraten lassen. Mit

250 g gekochtem Reis,

1 Tl Salz,

0,5 Tl Knoblauchsalz,

250 ml Tomatensauce

(geschälte in Tetra Pack)

vermischen und die Hitze halten. Jede Paprikaschote mit dem Hackfleischmix füllen und in eine Auflaufform stellen. Nochmals

250 ml Tomatensauce

(geschälte in Tetra Pack)

über die Paprikaschoten geben. In dem vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten bei 250°C backen.

200 g Mozzarella Käse

über die Paprikaschoten geben und weitere 15 Minuten fertig backen.
Dazu:
Reis, Fruchtigen Salat und Knoblauch Brot